Modern Workplace: So arbeitet man heute!

Als eine der modernsten Arbeitsumgebungen in Deutschland steht die Unternehmenszentrale von Microsoft in München für die Idee einer vernetzten Arbeitswelt und eines neuen "worklifeflow": Optimale Möglichkeiten für Teamwork, mehr Selbstbestimmung und persönliche Produktivität.

Eine neue Arbeitsplatzkultur – der Schlüssel zu erfolgreicher Innovation 

Der geschäftliche Erfolg hängt zu einem großen Teil von der Unternehmenskultur ab und erfordert zielgerichtete Innovation, Talentbindung und Produktivität. Ein echter kultureller Wandel kann allerdings nicht einfach vom Management angeordnet werden. Um die Brücke vom traditionellen Büro zum modernen Arbeitsplatz zu schlagen, gibt es viele verschiedene Wege – Microsoft hilft Ihnen dabei.

Experten erläutern, wie erfolgreiche Unternehmen eine Kultur schaffen, die die Kreativität und das Innovationsdenken fördert. Es erwarten Sie 2 Vorträge und eine Führung durch das Microsoft Gebäude, um live zu erleben, wie das moderne Arbeiten bei Microsoft unter dem Stichwort „worklifeflow“ umgesetzt wird.

Termin

Donnerstag, 2.5.19, 14 bis ca. 17 Uhr
Microsoft Zentrale Deutschland, Walter-Gropius-Straße 5, 80807 München

Anmeldeschluss 23. April 10 Uhr

Agenda

14:00 - 14:15 Uhr   Begrüßung Martin Eickelschulte, EICKELSCHULTE AG

14:15 - 15:00 Uhr   Modern Workplace, Niklas Sowa, Microsoft Deutschland

15:00 - 15:45 Uhr   Office Führungen

15:45 - 16:15 Uhr   Kaffeepause

16:15 - 17:00 Uhr   Modern Workplace und Security, Stephanus Schulte, Microsoft Deutschland


Die Teilnahme ist kostenlos. Die nötige Anmeldung erfolgt ausschließlich über das nebenstehende Anmeldeformular. Sie erhalten dann eine automatisierte Anmelde-Bestätigung und rechtzeitig vor der Veranstaltung die Details zur Anfahrt, Parken und Einlass. Falls Sie mehrere Personen anmelden möchten, füllen Sie bitte pro Person eine eigene Anmeldung aus. 

Microsoft Zentrale Deutschland

Anmeldung geschlossen

Die Anmeldefrist für die Veranstaltung ist verstrichen, wir bitten um Ihr Verständnis.