EICKELSCHULTE AG - IT-Betreuung für den Mittelstand

PC-Arbeitsplätze in der Cloud

Egal ob im Büro, zuhause oder unterwegs: Mit Cloud-Lösungen haben Sie Ihre Daten immer griffbereit.

Statt PCs im Büro mit allen Programmen lokal zu installieren, kann man den Anwendern auch PC-Arbeitsplätze vom Rechenzentrum aus zur Verfügung stellen. Das kann auf zweifache Weise geschehen:

CloudServices-PCArbeitsplatzInDerCloud

Terminalserver statt PC

Man installiert einen Terminalserver, über den alle User via VPN-Leitung über das Internet mit den Daten und Programmen auf dem Server arbeiten können. Es besteht die Möglichkeit, allen Anwendern eine einheitliche Oberfläche mit Programmen zu bieten, oder die Arbeitsplätze je nach Anwender zu individualisieren.


Virtueller Desktop statt PC

Alternativ lässt sich für jeden User ein vollständiger PC-Arbeitsplatz als virtuelle Maschine (Hosted Desktop) auf dem Server im Rechenzentrum installieren. So kann der Anwender ganz flexibel online via VPN und Internet vom PC aus arbeiten. Alternativ geht das auch per Thinclient oder per Notebook. Notebook-User können eine Kopie des virtuellen Arbeitsplatz zu sich übertragen und unterwegs offline damit arbeiten. Wenn man dann wieder mit dem Server verbunden ist, werden die Änderungen auf den Server zurückgespielt.

Die Kosten

Bei der Terminalserverlösung fallen, neben den Gebühren für einen Server im Rechenzentrum, Kosten von ca. 7,- Euro pro User/Monat an.

Bei virtuellen Desktops liegen die Preise im Durchschnitt derzeit bei ca. 50,00 Euro pro Arbeitsplatz und Monat.

Wie geht's weiter?

Rufen Sie uns an: 08151 77 040
Oder Sie senden uns Ihr Anliegen und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Kundenzufriedenheit: Note 1,4

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.